Trend: Soft Tones

eyeshadows-1165648_960_720

Serenity und Rose Quarz – Babyblau und Rosa – sind die neuen Trendfarben im Frühling / Sommer 2016.

Warum gleich zwei Farben und warum diese Farben?

Beide Farben vermitteln Wohlbefinden, Beruhigung und Sicherheit und haben etwas angenehmes Softes. Lässt du die beiden Farben mal auf dich wirken, bemerkst du sicher auch ein positives Gefühl.

Serenity steht für Gelassenheit, Heiterkeit, Rosa für optimistisch, erfreulich, positiv.

Dabei ist deinen Vorlieben, wo und wie du die beiden Farben trägst und kombinierst, keine Grenzen gesetzt.

Ganz egal, ob auf deinen Nägeln, als Make-up oder in deiner Kleidung … oder in allem vereint. Je nach Lust und Laune … :).

Probiere es mal aus … es wirkt sich auch positiv auf die Laune aus. 🙂 Ich habe dabei auch eine gewisse „Leichtigkeit“ festgestellt.

Tipp für deine Nägel:
bei Essie wirst du sicher fündig (tolle Farbauswahl!) … gute Töne sind für den Blauton „bikini so teeny“ und für Rosa „muchi muchi“.

Tipp für dein Make-up:
rosa Lidschatten vom beweglichen Lid bis unter die Augenbrauen auftragen. Das öffnet das Auge und es wirkt strahlender. Darüber ein fröhlicher Lidstrich in Serenity (Babyblau).

Tipp für die Mode zum Kombinieren mit Serenity und Rose Quarz:
weiß oder creme.

Interessantes zu den beiden neuen Trendfarben gibt’s auch hier.

wallpapers-1153258_960_720 strawberry-juice-656234_960_720

Für einen luftig leichten, zarten und … Frühling und Sommer. Ich freu mich drauf! 🙂

Wie findest du die neuen Trendfarben? Ich freu mich auf dein Feedback!

Liebe Grüße
Isabella

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an (einfach deine Email und wenn du möchtest auch deine Homepage eingeben und abschicken):