Peeling schnell und einfach selbst gemacht

peeling, kosmetik, hautpflege, salz, zucker, kokosöl, öl

Warum solltest du deine Haut peelen?

Ein Peeling macht die Haut wieder zart, frisch und strahlend. Doch du solltest auch einige Punkte beachten, damit du deine Haut nicht unnötig strapazierst und du das gewünschte Ergebnis bekommst:

  • Vorsicht bei Couperose und Besenreisern. An diesen Stellen auf keinen Fall peelen, am besten lässt du diese Stellen ganz aus.
  • Am besten ist es, wenn du deine Haut im Frühling peelst. Abgestorbene Hautpartikel werden so entfernt, die Haut wird glatter und kann so optimal auf die Bräunung vorbereitet werden (auch vor der Rasur zu empfehlen).
  • Je empfindlicher die Haut ist, umso weniger oft solltest du ein Peeling anwenden. Das gilt vor allem für’s Gesicht und den Körper. Unempfindliche Stellen wie Hände, Füße, Ellbogen und Knie kannst du öfters peelen.
  • Peele auf keinen Fall direkt nach einem Sonnenbad! Denn ein Peeling bedeutet auch in gewisser Weise auch immer mehr oder weniger Stress für deine Haut.

Und welches Peeling ist für welche Haut geeignet?

Am besten ist natürlich ein Peeling aus natürlichen Zutaten.

Mein Tipp: Kokosöl oder ein Öl deiner Wahl + Salz oder Zucker.

Salz entzieht der Haut Feuchtigkeit. Zucker führt der Haut Feuchtigkeit zu. Bei trockener Haut verwende also lieber Zucker.

Je robuster die Haut, umso grobkörniger kann das Peeling sein. Bei empfindlicher Haut greife lieber auf ganz feinkörnigen Zucker oder Salz zurück.

Die Zubereitung:

Mische Salz oder Zucker einfach mit Kokosöl oder einem Öl deiner Wahl, bis du eine eher festere Konsistenz erreicht hast, die du bequem auf die Haut auftragen kannst und mit der du gut peelen kannst.

Die Haut wird durch die Zugabe von Öl streichelweich und zart und erhält gleichzeitig noch eine Extraportion Pflege.

Enjoy! 🙂

Stellst du dein Peeling auch selbst her oder welches verwendest du? Ich freue mich auf deinen Kommentar! 🙂

Liebe Grüße

Isabella

Melde dich jetzt zu meinem Newsletter an (einfach deine Email und wenn du möchtest auch deine Homepage eingeben und abschicken):

Advertisements